WARUM "NATUR ELO!"

Auf dieser Webseite des Mouvement Ecologique und des Oekozenter Pafendall finden Sie sowohl Fakten über den schleichenden Verlust unserer Lebensräume, politische Stellungnahmen, wie auch Initiativen und Aktionsideen zum Mitmachen und selber gestalten! Weiter lesen….

DER ZUSTAND DER NATUR IN LUXEMBURG

2/3 der Lebensräume in Luxemburg sind in einem ungünstigen bis schlechten Erhaltungszustand. Betroffen sind vor allem Wiesen, Weiden, Äcker und Feuchtgebiete, stehende Gewässer wie Teiche und Weiher, Quellen, sowie Bäche und Flüsse, bei welchen der Zustand sich in den letzten 6 Jahren weiter deutlich verschlechtert hat. Weiter lesen….

News

Konkret Moossname fir den Erhalt vum Heckefräsch

De Frank Sowa (SICONA) an de Fernand Schoos (Mouvement Ecologique), hunn de Participanten vun der éischter Visitt am Kader vun der Visitte-Réi „Ënnerwee mat Naturschützer:inne“, déi geziilt Restauréierung vu Fiichtgebitter fir bedrohten Aarten – um Beispill vum Heckefräsch – méi no bruecht. mehr...